Kostenlose Wertermittlung Ihrer Immobilien

Immobilienmakler gelten in der Regel als Ansprechpartner Nummer 1 wenn es um Immobilienbewertung geht. Wir von Viola Immobilien verfügen über die nötige Erfahrung um eine präzise Einschätzung des Wertes Ihres Objektes durchführen zu können. Als Service unseres Unternehmens führen wir Wertermittlungen komplett kostenfrei durch. Dazu gehören eine Vor-Ort-Besichtigung sowie eine valide Marktanalyse durch den Vergleich mit ähnlichen Objekten in der Lage der entsprechenden Immobilie. Sollten Sie sich im Anschluss zu einem Verkauf bzw. der Vermietung des Objektes entschließen, stehen wir Ihnen als kompetenter Partner für Immobilien gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Kontaktieren Sie uns falls Sie weitere Informationen benötigen sollten oder einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren möchten!

Einfamilienhaus für kostenlose Wertermittlung der Immobilie zum Verkauf

Wann ist eine Immobilienbewertung sinnvoll?

Für die Durchführung einer Immobilienbewertung kann es unterschiedliche Gründe geben. In den häufigsten Fällen zählen unter anderem der geplante Verkauf des Objektes, ein Erbfall, Scheidung, die Erstellung einer Vermögensübersicht oder auch Verhandlungen mit der Bank sowie eine geplante Vermietung. Prinzipiell ist eine Immobilienbewertung notwendig, wann immer der Eigentümer den aktuellen Wert seines Objektes evaluieren lassen möchte.

Immobilienmakler Daniele Viola von Viola Immobilien in Freising Dachau und München

Welche Faktoren gilt es zu betrachten?

Bei der Wertermittlung gibt es gewisse Faktoren, die den Wert Ihrer Immobilie am stärksten beeinflussen können. Darunter zählen:

Lage der Immobilie
Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Straßen
Baujahr der Immobilie
Fläche des Grundstückes
Baulicher Zustand der Immobilie (Ist das Objekt bzw. sind Teile des Objektes renovierungsbedürftig?)
Ausstattung der Immobilie innen und außen (z.B. Aufzug, Elektrogeräte, Küche, Heizung etc.)
Typ der Immobilie (Reihenhaus, Eigentumswohnung, alleinstehendes Haus, Appartement, Gewerbeimmobilie etc.)
Aufteilung der Wohnfläche
Spezialist für Vermietung und Verkauf von Immobilien.

Die kostenlose Wertermittlung – Der Ablauf

Eine Immobilienbewertung besteht in der Regel aus mehreren Schritten:

Kostenlose Wertermittlung mittels Immobilienbewertung am Objekt

Bestandsaufnahme der Objektdaten

Zunächst gilt es alle Informationen und Daten der Immobilie zu sammeln und zusammenzutragen. Die wichtigsten Fakten sind unter anderem die Lage des Objektes, das Baujahr, die Gesamtfläche sowie der Zustand und die Ausstattung der Immobilie.

Vor-Ort-Besichtigung der Immobilie

Um eine valide Einschätzung des Zustandes und eine qualifizierte Bewertung der Immobilie abgeben zu können, ist eine Besichtigung des Objektes vor Ort unerlässlich. Bei der Besichtigung werden alle wesentlichen Merkmale und ggf. Makel festgehalten, protokolliert und fotografiert. Darunter zählen beispielsweise die Aufteilung der Räumlichkeiten, die Architektur des Objektes, die Größe und prinzipiell alle Eigenschaften, die den Wert der Immobilie beeinflussen könnten.

Marktanalyse

Nun gilt es, die aktuelle Lage des Immobilienmarktes für die entsprechende Art des Objektes zu analysieren. Wir von Viola Immobilien haben Zugang zu verschiedenen Immobilien-Datenbanken und verfügen über alle nötigen Informationen zu den relevanten Entwicklungen des regionalen und bundesweiten Immobilienmarktes. Durch die Prüfung von Vergleichsangeboten, d.h. vergleichbaren Immobilien, ist eine konkrete Marktanalyse für die Lage Ihrer Immobilie möglich.

Berechnung des Werts der Immobilie

In einem letzten Schritt wird nun, unter Berücksichtigung aller wertrelevanten Merkmale und mit der für die Immobilie adäquaten Berechnungsweise, der Marktwert des Objektes geschätzt. Um eine valide Schätzung abgeben zu können, werden die Werte von mindestens zehn Vergleichsobjekten herangezogen. Sollten Sie an einem Verkauf interessiert sein, erstellen wir für potentielle Käufer einen sogenannten Verkehrswertbericht. Dabei handelt es sich um eine Zusammenfassung der Merkmale der Immobilie und erklärt die Ergebnisse der Immobilienbewertung verständlich und präzise. Ist der Grund für die Durchführung einer Immobilienbewertung ein Erb- oder Scheidungsstreit, kann ein Verkehrsgutachten auch durch einen Gutachter erstellt werden. Gutachten, die von Sachverständigen erstellt werden, sind meist sehr zeitintensiv und immer kostenpflichtig. Die Kosten orientieren sich am Wert der Immobilie und können daher schnell einige Tausend Euro betragen. Überprüfen Sie zudem, dass Ihr Ansprechpartner ausreichend Erfahrung im Bereich Immobilienbewertung besitzt, da die Bezeichnung “Sachverständiger” in Deutschland nicht geschützt ist.

Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Wertermittlung

Sie möchten herausfinden, was Ihre Immobilie heute wert ist? Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin zur kostenlosen Wertermittlung Ihres Hauses bzw. Ihrer Wohnung. Erreichen Sie uns telefonisch unter 08133 / 516 11 18 oder schreiben Sie uns eine Nachricht mit Ihrem Anliegen per E-Mail  oder über unser Online-Kontaktformular. Wir beraten Sie individuell und unterstützen Sie gerne bei Ihrem Vorhaben!

Kontaktformular

Kontaktformular
Checkboxen
Kontakt
Social Media
Instagram

Unsere Leistungen als Immobilienmakler

Immobilienmakler in Freising und Dachau freut sich auf Ihre Anfrage
Eine Offene Mietwohnung zur Vermietung vollmöbliert

Vermietung

Immobilie zum Verkauf Einfamilienhaus Freising Dachau

Verkauf

Immobilie visualisiert für Bauträgervertrieb von Neubauten in Freising und Dachau

Bauträgervertrieb

Einfamilienhaus für kostenlose Wertermittlung der Immobilie zum Verkauf

Kostenlose Wertermittlung

Menü